Online-Geschäftstipps

So laden Sie YouTube-Videos im Jahr 2020 herunter (Ultimate Guide)


YouTube ist die größte On-Demand-Videoplattform der Welt.

Eigentlich, über 30 Millionen Besucher Sieh dir jeden Tag 5 Milliarden Videos auf YouTube an.

Wenn Sie Videos speichern möchten, um sie später anzusehen, müssen Sie lernen wie man YouTube-Videos herunterlädt effektiv. Sie können YouTube-Videos in Formaten wie MP4, AVI, MPEG und mehr herunterladen. Oder wenn Sie nur Audio benötigen, können Sie Konvertieren Sie YouTube-Videos in MP3-Dateien.

Mit so vielen Möglichkeiten zum Herunterladen und Zugreifen auf Videos bei Bedarf habe ich diese Ressource mit den neuesten Möglichkeiten zum Herunterladen von YouTube-Videos in diesem Jahr erstellt.

Bevor Sie beginnen, müssen Sie unbedingt wissen, ob das Herunterladen von Videos auf diese Weise zulässig ist.

Ist das Herunterladen von YouTube-Videos legal?

YouTube hat ziemlich flexible Nutzungsbedingungen, die beschreiben, was ein Zuschauer auf der Plattform tun kann oder nicht.

Das Herunterladen von Videos ohne vorherige Genehmigung, der Verkauf und die Begehung von Urheberrechtsverletzungen sind Verstöße gegen die Servicebedingungen der Plattform. YouTube betrachtet es als eine Straftat, die vor Gericht vollstreckbar ist.

Daher haben viele Konverter von YouTube zu MP3 spezielle Bestimmungen, nach denen nur Videos konvertiert werden können, die auf YouTube öffentlich verfügbar sind.

Einige Konverter haben auch Plattformen, auf denen die Betroffenen im Falle einer Urheberrechtsverletzung eine Beschwerde einreichen können. In diesem Fall wird das Video sofort für die Konvertierung gesperrt.

Seien Sie jedoch versichert, da die meisten auf dem Markt erhältlichen Konverter gesetzestreu sind und über ein geeignetes Protokoll verfügen, um die Rechtmäßigkeit ihrer Handlungen sicherzustellen.

Was sind die Schritte zum Herunterladen von Youtube-Videos?

Das Herunterladen von Videos von YouTube kann einfach, unkompliziert und ziemlich schnell sein. Dafür gibt es viele Möglichkeiten - und wir werden uns alle einzeln ansehen.

Der einfachste Weg, YouTube-Videos herunterzuladen, ist die Verwendung von Videokonvertern.

A. Laden Sie YouTube-Videos mit einem Video-Download-Tool herunter.

Die Verwendung eines YouTube-Downloaders ist der schnellste Weg, um YouTube-Videos herunterzuladen. Schauen wir es uns Schritt für Schritt an:

1. Wählen Sie ein Download-Tool / Konverter.

Wählen Sie zunächst das bestmögliche Tool zum Herunterladen von YouTube-Videos aus, das Sie verwenden möchten.

Wählen Sie in erster Linie das Tool, das mit Ihrem System kompatibel ist. Es gibt verschiedene Systeme auf dem Markt, wie Windows, Mac, iOS, Linux und Android. Je nachdem, welches Betriebssystem Sie verwenden, variieren Ihre Auswahlmöglichkeiten wahrscheinlich.

Es gibt FLVTO - Ein Tool, das mit Linux, Windows und Mac kompatibel ist.

Sie können auch auswählen, ob ein Tool kostenlos ist oder nicht. Obwohl es einige großartige kostenlose Tools gibt, sind die kostenpflichtigen Versionen in der Regel funktionsreicher. Einige Beispiele für solche Tools sind 4K Video Downloader und AVC.

Während die kostenlosen Versionen sehr leistungsfähig sind, bieten die Premium-Versionen normalerweise eine bessere Audio- und Videoqualität, Batch-Download-Funktionen und eine größere Auswahl an Dateiformaten.

Möglicherweise möchten Sie auch zwischen einem browserbasierten oder einem herunterladbaren Tool wählen.

Sie könnten von der Vielfalt der verfügbaren Videokonverter überwältigt sein. Es ist etwas schwierig festzustellen, welches für Sie am besten geeignet ist.

Hier sind einige Funktionen, die für jeden Videokonverter, den Sie endgültig auswählen, unerlässlich sind:

  1. Qualität des Videos - Die konvertierte Datei muss eine Standardvideoqualität aufweisen, um eine hervorragende Anzeige zu gewährleisten. Idealerweise sollten Sie in der Lage sein, die Qualität des Videos zu ändern. Sie kann zwischen niedrig, mittel oder hoch liegen. Es ist sogar noch besser, wenn Sie eine bestimmte Videoauflösung wie 360p, 720p, 1080p und mehr auswählen können.
  2. Untertitel - Wir alle mögen Videos in verschiedenen Sprachen. In solchen Fällen ist die Verwendung von Untertiteln beim Abspielen auf YouTube oder YouTube Premium unerlässlich. Logischerweise bevorzugen Sie es, diese bestimmten Videos zusammen mit den Untertiteln herunterzuladen.
  3. Batch-Download - Sie können die Dateien einzeln oder in großen Mengen basierend auf Wiedergabelisten von YouTube-Kanälen herunterladen. Wenn Sie eine bestimmte Band mögen, möchten Sie vielleicht ihre gesamte Diskographie herunterladen. Und wenn Sie einen Filmregisseur mögen, können Sie dessen gesamte Filmografie herunterladen.
  4. Kompatibilität mit mehreren Dateiformaten - Möglicherweise möchten Sie Videos in verschiedenen Formaten in Ihrem Dateimanager herunterladen und speichern. Durch die Auswahl verschiedener Optionen wie MP3, MP4, FLAC oder AAC können Sie flexibler sein.
  5. Eingebauter Video-Editor - Möglicherweise möchten Sie einen bestimmten Titel in der Mitte eines Videos anzeigen. Oder Sie möchten einen bestimmten Teil eines Films herausschneiden. Videobearbeitungsanforderungen können zu jedem Zeitpunkt auftreten, was sie zu einer wesentlichen Funktion in einem YouTube-Tool zum Herunterladen von Videos macht. Sie können jeden Videokonverter (AVC) ausprobieren, der mit einem integrierten Editor geliefert wird.
  6. Geschwindigkeit - Das Tool sollte in der Lage sein, Videos schnell herunterzuladen und zu konvertieren. Die Downloadzeiten sollten idealerweise nicht stark von Schwankungen der Internet- und Wi-Fi-Konnektivität beeinflusst werden.

2. Kopieren Sie die URL der Videoadressleiste von YouTube.

Angenommen, Sie verwenden ein Online-Tool zum Herunterladen von Videos. In diesem Fall musst du zu YouTube gehen und das Video öffnen, das du herunterladen möchtest.

Sie können einfach die im Feld angezeigte Link-URL kopieren und einfügen.

Sie können das Tool in einer neuen Registerkarte im selben Fenster öffnen. Nach dem Öffnen wird ein Textfeld angezeigt, in das Sie die URL eingeben können.

Hier ist ein Screenshot von y2mate, in dem Sie das Video herunterladen können. Sie müssen lediglich die URL in das Textfeld oben einfügen und auf die Option "Start" klicken. Einige Websites verfügen möglicherweise auch über Schaltflächen mit der Aufschrift "Los" oder "Herunterladen".

Wenn Sie ein herunterladbares Tool verwenden, müssen Sie es zuerst herunterladen und auf Ihrem Computer installieren. Sobald Sie es ausgeführt haben, stehen Ihnen dieselben Optionen zum Kopieren und Einfügen der URL für die Konvertierung zur Verfügung.

Seien Sie vorsichtig mit unnötiger Software, die Sie möglicherweise ebenfalls herunterladen müssen. Vermeiden Sie diese, wann immer dies möglich ist. Einige gute Alternativen sind Keepvid, mit dem Sie Videodateien mit Apple MacOS-, iPad-, iPhone- und Android-Geräten herunterladen können. Möglicherweise müssen Sie auch nach alternativen YouTube-Apps suchen, die im Google Play Store oder mit verschiedenen Smartphones funktionieren. Wenn Sie von Vimeo herunterladen, um Videos offline anzusehen, können Sie aus einer Vielzahl weiterer Optionen auswählen.

3. Wählen Sie Dateiformat und Videoqualität.

Sobald Sie die YouTube-Video-URL in das Suchfeld einfügen, stehen Ihnen zahlreiche Optionen zur Verfügung. Mit y2mate können Sie beispielsweise das herunterzuladende Videoformat, die Videoqualität und die Dateigröße auswählen.

Wählen Sie abschließend die gewünschte Option aus und klicken Sie auf die Option „Download“.

Mit einigen Tools können Sie auch YouTube-Videos in Formaten wie WMV, MPG, AVI, ASF, M2TS, 3GP, 3G2, FLV, MKV, SWF, WEBM, HTML5 WEBM, HTML5 OGG, HTML5 und mehr herunterladen.

Wenn Sie nach Batch-Downloads suchen, können Sie auch einen Ordner auf Ihrem Computer angeben, um alle heruntergeladenen Videos zu speichern. Wenn Sie ein VPN verwenden, kann dies zu Verwirrung führen, da die Tools normalerweise Ihre IP-Adresse über die von Ihnen eingegebene Video-URL hervorheben. Wenn Sie ein VPN-Benutzer sind, möchten Sie möglicherweise den Speicherort für ordnungsgemäße Downloads ändern.

Sobald das Video heruntergeladen wurde, können Sie es jederzeit und überall abspielen.

B. Laden Sie YouTube-Videos direkt herunter.

Sie müssen nicht immer ein YouTube-Tool zum Herunterladen von Videos verwenden. Es ist ziemlich einfach, YouTube-Videos direkt von YouTube herunterzuladen.

Hier sind die Schritte:

1. Gehen Sie zum Video.

Öffne YouTube in deinem Browser und gehe zu dem Video, das du herunterladen möchtest.

2. Fügen Sie 'ss' in die URL ein.

Als Nächstes müssen Sie die URL im von YouTube bereitgestellten Texteditor bearbeiten. Einfach eingeben 'ss' nach 'www.' aber vor 'youtube.com'.

Nachdem Sie es eingegeben haben, drücken Sie einfach die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur.

Als nächstes werden Sie zu einer Site wie savefrom.net weitergeleitet.

3. Laden Sie die Site herunter

Nach der Umleitung stehen zahlreiche kostenlose Dienste zur Verfügung, die Sie nicht herunterladen oder installieren müssen. Sobald Sie die Eingabetaste drücken, werden Sie zur Website weitergeleitet.

Sie werden sehen, dass der Texteditor bereits über die Video-URL verfügt, sodass Sie keinen Link kopieren und einfügen müssen. Dein Video kann auch heruntergeladen werden. Alles, was du tun musst, ist auf die Schaltfläche "Herunterladen" zu klicken.

Sie können auch das Format und die Qualität des Videos auswählen. Klicken Sie abschließend auf die Option "Herunterladen" und Sie haben Ihr Video innerhalb weniger Sekunden.

C. Verwenden Sie Add-Ons.

Möglicherweise möchten Sie nicht an der YouTube-Video-URL herumspielen. Einige von Ihnen möchten möglicherweise kein Drittanbieter-Tool zum Herunterladen der Videos verwenden.

In diesem Fall ist die Verwendung von Add-Ons in Ihrem Browser genau die Lösung, die Sie benötigen.

1. Wählen Sie ein Add-On.

Es gibt ein Add-On für praktisch alles, was Sie brauchen könnten.

Die gute Nachricht ist, dass es eine Vielzahl von Optionen zum Herunterladen von YouTube-Videos gibt.

Einige von ihnen sind am besten geeignet für Feuerfuchs und Chrom, während einige eigenständige wie sind Addoncrop.

Hier ist ein Beispiel für ein ähnliches Add-On namens 'YouTube Video- und Audio-Downloader'für die Oper.

2. Laden Sie das Add-on herunter.

In Opera ist der Vorgang einfach. Und das gilt auch für andere Browser.

In Opera können Sie einfach auf die Option "Zu Opera hinzufügen" klicken, die in grüner Farbe angezeigt wird. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie das richtige Add-On für den von Ihnen verwendeten Browser herunterladen. Sie werden sonst nicht funktionieren.

Sobald das Add-On heruntergeladen wurde, installieren Sie es. Wenn das Add-In nach der Installation nicht funktioniert, starten Sie Ihren Computer neu.

3. Gehe zu YouTube.

Gehen Sie als Nächstes zu dem YouTube-Video, das Sie herunterladen möchten. Sobald Sie dort sind, sehen Sie oben rechts ein Symbol (für Opera-Benutzer).

Wenn Sie dieses Add-On installieren, erhalten Sie einige Optionen:

  • Schneller Download
  • Panel herunterladen
  • Konvertierungswerkzeug
  • die Einstellungen

Klicken Sie anschließend auf die Option "Schnelldownload", und das Video ist auf Ihrem System installiert.

Sie erhalten die direkte Download-Option von YouTube nicht, egal welchen Browser Sie verwenden, es sei denn, Sie verwenden ein Add-On.

4. Formatauswahl

Die meisten Add-Ons bieten Ihnen eine Vielzahl von Optionen zum Speichern des Videos. Die Auswahlmöglichkeiten reichen von mehreren Formaten bis hin zu verschiedenen Videoqualitäten. Normalerweise wird während der Download-Auswahl ein Popup angezeigt, in dem Sie nach Ihren Einstellungen gefragt werden.

D. Verwenden Sie den virtuellen Desktop.

Die Verwendung eines virtuellen Desktops (VD) ist eine weitere einfache Möglichkeit, YouTube-Videos herunterzuladen.

So können Sie es machen.

1. Gehen Sie zum YouTube-Video.

Besuchen Sie zunächst die YouTube-Plattform und geben Sie den Namen des Videos ein, das Sie anzeigen und herunterladen möchten. Sobald Sie dies tun und die Eingabetaste drücken, wird das Video abgespielt.

2. Fügen Sie der URL "vd" hinzu.

Jetzt ähnelt der Vorgang dem direkten Herunterladen von Videos durch Hinzufügen von 'ss' zur URL. In diesem Fall müssen Sie die Videoadresse bearbeiten und die Wörter "vd" vor "youtube" und nach "www" hinzufügen.

Überprüfen Sie dies heraus:

Drücken Sie nach der Bearbeitung die Eingabetaste. Als Nächstes werden Sie zur Django-Website weitergeleitet, um das Video zu sehen, das Sie herunterladen möchten.

3. Wählen Sie das Videoformat und die Qualität.

Scrollen Sie auf der VDYouTube-Website nach unten, um die Qualität und das Format des YouTube-Videos auszuwählen. Je nach Ihren Anforderungen können Sie fortfahren.

4. Laden Sie das YouTube-Video herunter.

Sobald Sie auf die Option "Herunterladen" klicken, dauert es nur wenige Sekunden, bis sie auf Ihrem Computersystem installiert wird.

E. Verwenden Sie den VLC-Player.

Wenn Sie den VLC Media Player nicht in Ihrem Computersystem haben, können Sie ihn von herunterladen Hier. Der VLC Media Player ist sicher und erleichtert Ihnen das Herunterladen von YouTube-Videos.

Hier ist wie:

1. Gehen Sie zu YouTube Video und kopieren Sie die URL.

Gehe zu YouTube und öffne das Video, das du herunterladen möchtest. Kopieren Sie als Nächstes die URL des Videos.

2. Öffnen Sie den VLC Media Player.

Idealerweise sollten Sie nicht auf diesen Schritt warten, um den VLC Media Player zu öffnen. Sie sollten es zu Ihrem Vorteil in der Taskleiste geöffnet lassen.

3. Neuer Netzwerk-Stream.

Wenn Sie den VLC Media Player öffnen, gehen Sie zur Option 'Medien' und klicken Sie darauf.

Wählen Sie als Nächstes die Option "Netzwerk-Stream öffnen". Dies ist natürlich der Fall, wenn Sie ein Windows-Betriebssystem verwenden.

Wenn Sie einen Mac verwenden, ist der Fluss DATEI> OFFENES NETZWERK.

4. Öffnen Sie die Medien.

In dieser Phase wird eine Seite mit einem Texteditor angezeigt, unabhängig davon, welches Betriebssystem Sie verwenden. Fügen Sie hier die kopierte URL des YouTube-Videos ein, das Sie herunterladen möchten.

5. Klicken Sie auf die Option "Spielen".

Wenn Sie auf die Option "Wiedergabe" klicken, wird das Video auf VLC abgespielt.

6. Codec-Informationen.

Klicken Sie anschließend oben rechts auf die Option "Extras". Dort finden Sie eine Option namens "Codec-Informationen". Sie können die Option 'Codec-Informationen' auch mit dem Befehl 'STRG + J' erreichen.

Wenn Sie auf die Codec-Informationen klicken, wird ein neues Fenster geöffnet.

7. Standort.

Das Fenster sieht ungefähr so ​​aus:

Sie müssen die Informationen des Videos aus dem Ortstextfeld unten auf der Seite kopieren. Dieser Schritt ist für Windows-Benutzer ziemlich einfach.

Wenn Sie jedoch ein Mac-Benutzer sind, müssen Sie mit der rechten Maustaste auf das Feld klicken und auf die Option "URL öffnen" klicken.

8. Kopieren Sie die URL und fügen Sie sie ein.

Wenn Sie sich auf einem Windows-System befinden, haben Sie die URL bereits kopiert. Fügen Sie es in Ihren Webbrowser ein und klicken Sie auf "Enter". Der Schritt ist für Mac-Benutzer redundant.

9. Speichern.

Zu diesem Zeitpunkt sollte das Video online in Ihrem Browser abgespielt werden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Video und wählen Sie die Option "Video speichern unter".

10. Laden Sie das Video herunter.

Das Video wird jetzt heruntergeladen. Das Standardformat ist MP4, und der Standardtitel lautet "Videoplayback". Sobald es heruntergeladen wurde, speichern Sie es mit Ihren anderen Videos.

Obwohl der Prozess momentan langwierig erscheint, ist er ziemlich einfach, wenn Sie ihn einmal selbst durchgeführt haben.

Zusammenfassung.

Dies waren einige der einfachsten Möglichkeiten, YouTube-Videos ohne großen Aufwand herunterzuladen. Keiner dieser Schritte erfordert vorheriges technisches Know-how.

Mit diesen Schritten können Sie jederzeit auf Ihre bevorzugten YouTube-Videos zugreifen, auch wenn Sie keine stabile Internetverbindung haben. Wenn Sie die Videos herunterladen und in Ihrem System speichern, haben Sie die Möglichkeit, die gewünschten Videos nie zu verpassen. Darüber hinaus ist es praktisch, eine Option zum Speichern im gewünschten Format zu haben.

Welche der Möglichkeiten zum Herunterladen von YouTube-Videos war für Sie am reibungslosesten zu implementieren? Geben Sie unten Ihr Feedback.