Software-Bewertungen

11 Beste Animationssoftware des Jahres 2020 (kostenlos, 2D und 3D)


Emile Cohl, ein französischer Cartoonist und Animator, hat den ersten Animationsfilm der Welt gedreht. 'FantasmagorieSeitdem hat das Erzählen animierter Geschichten die Fantasie der Menschen fasziniert und gefesselt.

Aus Cartoons wie Der König der Löwen und Spirituell weg in den 1990er und frühen 2000er Jahren zu modernen Netflix-Anthologie-Serien wie Liebe, Tod und RoboterAnimierte Geschichten haben mehr als nur Kultstatus erreicht - sie sind in unserer Kultur beständig.

Und bis 2022 werden über 80% des Internetverkehrs Video sein webbasierte Videoerstellung ein zunehmend wichtiges Unterfangen.

Mit Hilfe der Online-Animationssoftware kann sogar ein Amateur erweiterte Animationen wie CGI, 2D-Vektorisierung, Stop-Motion-Animation, Typografie und Bewegungsgrafiken und mehr erstellen.

Animationskenntnisse sind ein lukratives Feld, egal ob Sie Ihre Karriere beginnen möchten oder nicht Videobearbeitung, online Geld verdienen, oder einen YouTube-Kanal monetarisieren.

Dieser Leitfaden hilft Ihnen bei der Auswahl der besten Animationssoftware, unabhängig davon, ob Sie ein Profi sind, der nach fortgeschrittener 3D-Modellierung sucht, oder ein Geschäftsinhaber, der ein einfaches animiertes Erklärvideo wünscht.

Um Ihnen bei der Auswahl der besten Animationssoftware zu helfen, habe ich eine Liste der besten 2D-Animationssoftware, kostenlosen 2D-Animationssoftware und 3D-Optionen in diesem Jahr zusammengestellt.

Lass uns anfangen.

Haftungsausschluss: Ich kann eine Partnerentschädigung für einige der unten aufgeführten Links erhalten, wenn Sie sich für den Kauf ohne Kosten für Sie entscheiden. Dies sind jedoch die besten Tools, die ich verwendet und getestet habe und die meiner Meinung nach am effektivsten zum Erstellen von Animationen sind. Sie können meine vollständige Offenlegung der Partner in meinem lesen Datenschutz-Bestimmungen.

Was ist die beste Animationssoftware?

Hier sind meine Tipps für die beste Animationssoftware für Animatoren und Unternehmen.

1. Maya.

Ursprünglich im Jahr 1998 gegründet, Maya ist eine mit dem Oscar ausgezeichnete (2003) 3D-Computergrafik- und Animationssoftware. Derzeit im Besitz von Autodesk, ist es besonders nützlich für die Erstellung interaktiver 3D-Anwendungen wie Filme, Videospiele, Fernsehserien, Spezialeffekte und mehr.

Es ist ohne Zweifel eines der besten Softwaretools auf dem Markt, das 3D-Animationen bietet, und wurde für seine Verwendung in bemerkenswerten Filmen wie "Herr der Ringe", "Spiderman", "Star Wars" und "Ice Age" anerkannt. '

Das Beste daran ist, dass es mit Windows, Mac und Linux kompatibel ist.

Beste für:

Maya ist eines der besten Animationssoftware-Tools zum Erstellen von Animationsbildern, Videospielen und Hinzufügen von 3D-Effekten in Filmen. Wenn Sie hochwertige visuelle Effekte benötigen, ist Maya genau das Richtige für Sie.

Erweiterte Funktionen:

  • Clip-Matching-Funktion
  • Bifrost-Flüssigkeitserstellungsfunktion, die Simulationen fotorealistischer Filme erstellt
  • Hervorragender Charakteranimator
  • Ermöglicht tiefe adaptive Flüssigkeitssimulationen
  • Eingebaute beschleunigte Modellierungsworkflows
  • Farbeffektfunktion, mit der Sie 3D-Formen mit Freihand-Zeichenwerkzeugen erstellen können
  • Verbesserte Rendering-Engine für Viewport 2.0 und DX11Shader (Unschärfe-Reflexionen, Shader-Effekte, Vermittlung von Transluzenz)
  • Freiform-Ansatz für die 3D-Modellierung, mit dem Sie so viele Ebenen hinzufügen können, wie Sie möchten
  • Arnold-Integration - Mit dieser RenderView-Funktion können Szenenänderungen in Echtzeit angezeigt werden
  • Erstellen Sie Ihre eigenen Skripte und Plugins zur besseren Anpassung (in Maya-Embedded Language oder Python-Skripten).
  • Voice-o-matic bietet Lippensynchronisationstechnologie, Bewegungserfassung und Gehzyklen

Vorteile:

  • Komplexe handgemachte Animationsaufgaben sind extrem einfach
  • Effizientes Farbmanagement (nützliche Boolesche Operationen für die Polygongeometrie)
  • Erstellen Sie realistische Effekte, einschließlich Explosionen und Stoffsimulationen
  • Hervorragende Rendering-Technologie auch für die fortschrittlichsten Projekte
  • Kommt mit einer 30-tägigen kostenlosen Testversion und einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie

Preisgestaltung:

Maya ist mit Abstand die beste 3D-Animationssoftware auf dem Markt und kostet vernünftig 1.545 US-Dollar pro Jahr (oder 195 US-Dollar pro Monat). Sie bieten auch eine 30-tägige kostenlose Testversion an, damit Sie die Software vor dem Kauf testen können.

Maya ist die beste Software auf dem Markt und meine Nummer 1 in diesem Jahr.

Sie können testen Maya Kostenlos mit einer 30-tägigen kostenlosen Testversion oder kaufen Sie einen Jahresplan und sparen Sie 33%.

Versuchen Sie es mit Maya

2. Renderforest.

Renderforest ist ein All-in-One-Online-Hersteller von Videos, Animationen, Logos und Websites. Dieses Tool eignet sich hervorragend für Webdesigner, Geschäftsinhaber und diejenigen, die nicht unbedingt nach fortschrittlicher 3D-Modellierung suchen.

Wenn Sie kein Designexperte sind, aber ein Logo, ein animiertes Video, eine Musikvisualisierung oder ein professionelles Intro erstellen müssen, ist Renderforest die offensichtliche Wahl.

Renderforest ist am besten geeignet für:

Unternehmer, die keinen Animator einstellen möchten, aber einfache Online-Anweisungen befolgen können, profitieren von Renderforest. Wenn Sie nicht wissen, wie man programmiert, aber professionelle Animationen zu einem monatlichen Preis wünschen, ist diese Software genau das Richtige für Sie.

Beste Eigenschaften:

  • Maschinelles Lernen und KI bieten mit nur wenigen Klicks die besten Optionen für das Logo-Design
  • Über 50.000 einzigartige Grafikdateien zur Auswahl
  • Professionelle Modelle und hochladbare Markenrichtlinien
  • Über 100 vorgefertigte, mobilfreundliche Website-Designvorlagen
  • Hunderte von animierten Videovorlagen, die Ihren Anforderungen entsprechen, darunter Diashows, Intros, Erklärvideos, Logo-Enthüllungen, Unternehmenspräsentationen und animierte Infografiken.
  • Vorgefertigte animierte Blöcke
  • Animationen von Webseiten mit einem Klick

Vorteile:

  • Über eine super intuitive Benutzeroberfläche können Sie mit wenigen Klicks animierte Videos erstellen
  • Ihre fortschrittliche KI versteht es wirklich, Ihnen hochwertige Logos und Grafiken zur Verfügung zu stellen
  • Einfache monatliche Preisgestaltung, je nachdem, wie viele Videos Sie benötigen

Preisgestaltung:

Die Pläne reichen von kostenlos bis 49,99 US-Dollar pro Monat, je nachdem, wie viele animierte Videos Sie benötigen. Ich empfehle den beliebten Plan für 39,99 USD / Monat, der für Unternehmen gedacht ist, die viele Videos erstellen. Dieser Plan umfasst 40 GB Speicherplatz, 60 720p- oder 30 1080p-Videos pro Monat, unbegrenzte Vektorlogos und eine kostenlose Website.

Melden Sie sich an für Renderforest heute kostenlos zum testen.

Probieren Sie Renderforest

3. Pencil2D.

Pencil2D ist ein einfaches und intuitives Tool, mit dem Sie handgezeichnete 2D-Animationen erstellen können.

Open Source und völlig kostenlos, kann von jedem genutzt werden, auch für kommerzielle Zwecke. Darüber hinaus ist es ausgesprochen benutzerfreundlich und somit auch für Anfänger ein perfektes Werkzeug.

Beste für:

Dieses Tool ist maßgeschneidert für traditionelle Künstler, die versuchen, digitale Kunst kennenzulernen und zu beherrschen. Pencil2D ist auch eine benutzerfreundliche Plattform für unerfahrene Digitalkünstler mit sehr grundlegenden Anforderungen.

Hauptmerkmale:

  • Sehr leicht und einfach zu bedienen
  • Wechseln Sie nahtlos zwischen Workflows (Raster und Vektor), um Ihre Arbeit zu optimieren und zu beschleunigen
  • Plattformübergreifende Software (läuft unter Windows, Mac und Linux)
  • Einzigartige 'Timeline'-Funktion, mit der Sie das Tempo auswählen können, mit dem sich die Animation bewegt

Vorteile:

  • Eines der billigsten Werkzeuge auf dem Markt
  • Benutzerfreundliche und intuitive Benutzeroberfläche
  • Enthält ausführliche Tutorials, die Ihnen den Einstieg erleichtern
  • Minimales Design, mit dem Sie sich auf den jeweiligen Job konzentrieren können (Animation)
  • Die Website aktualisiert Sie ständig mit den neuesten Nachrichten und Informationen zur Software
  • Freier Zugang zu einer Benutzergemeinschaft, um Probleme, Entwicklungen und Brainstorming-Sitzungen zu diskutieren

Nachteile:

  • Für jedes Bild müssen separate Ebenen verwendet werden (ähnlich wie bei PhotoShop, Anime Studio, Adobe Animate, Adobe After Effects, Disney-Produkten und Toon Boom Harmony).
  • Für 3D-Animationen noch nicht verfügbar
  • Das Importieren und Exportieren von Funktionen muss besser sein

Preisgestaltung:

Pencil2D ist völlig kostenlos, da es sich um ein Open-Source-Software-Tool handelt. Sie können einfach online darauf zugreifen und es herunterladen.

4. Animaker.

Animaker wurde 2014 eingeführt und ist eine Videoanimationssoftware zum Selbermachen. Es bietet eine breite Palette von Diensten, einschließlich der Unterstützung von Benutzern beim Erstellen animierter Videos mit integrierten Videos und Infografiken.

Im Jahr 2017 wurde als erstes Animationsunternehmen ein vertikales Videoerstellungstool (animiert) eingeführt.

Beste für:

Die integrierten Vorlagen sind für grundlegende Animationsarbeiten, einschließlich Lernprogrammen und Unterricht im Klassenzimmer, äußerst autark.

Hauptmerkmale:

  • Es ist ein Cloud-basierter Animations- und Videomacher
  • Verwendet HTML und Adobe Flash
  • Kann animierte Videos direkt auf Plattformen wie Facebook und YouTube hochladen (Videos können auch als MP4-Erweiterung heruntergeladen werden)
  • Bietet Google Chrome-Erweiterung
  • Verfügt über eine der größten Sammlungen animierter Charaktere, Eigenschaften, Symbole, Diagramme und Karten
  • Bietet Videoerstellung in sechs verschiedenen, einzigartigen Stilen (Sie können einzelne oder mehrere Stile innerhalb desselben Videos verwenden)
  • Bietet Video-Infografiken
  • Ermöglicht das Bearbeiten und Anpassen von Erklärvideos (Text-to-Speech, Hintergrundmusik-Tracks, mehr als 100 Soundeffekte).

Vorteile:

  • Pro-Level-Funktionen (Aufnahme-, Multi-Film-, Kamera-, Kurven-, Übergangseffekte, Ein- und Ausgangseffekte)
  • Animaker-Deck (vereint alle Funktionen von animierten Videos und den Komfort von Powerpoint auf derselben Plattform)
  • Textunterstützung für mehr als 50 Sprachen (Unterstützung für benutzerdefinierte Schriftarten)
  • Video in Full HD exportieren (1080 p)

Nachteile:

  • Manchmal kann eine Vorschau das Video verzögern
  • Manchmal treten beim Hochladen von Videos Fehler auf
  • Die kostenlose Version bietet keine HD-Animation

Preisgestaltung:

Für den Anfang bietet es eine Freemium-Version mit grundlegenden und eingeschränkten Funktionen.

Danach bietet Animaker drei kostenpflichtige Pläne an, darunter:

  • Der "persönliche" Plan beträgt 12 USD pro Monat (zahlbar jährlich).
  • Der 'Startup'-Plan kostet $ 19 pro Monat (zahlbar jährlich).
  • Der 'Business'-Plan kostet 39 USD pro Monat (zahlbar jährlich).

5. OpenToonz.

OpenToonz wurde 2016 veröffentlicht und ist eine kostenlose 2D-Animationssoftware. Da es sich um ein Open-Source-Softwaretool handelt, kann jeder Entwickler seinen Code bearbeiten und ändern, um ihn zu verbessern und an seine Bedürfnisse anzupassen.

Ihr Hauptziel ist es, akademische Forschung und Animation zu verbinden, um Ideen und Forschung zu erleichtern.

Beste für:

OpenToonz ist perfekt für Entwickler und Animationskünstler, die ein hohes Maß an Anpassbarkeit suchen. Es eignet sich auch für kleine und mittlere Unternehmen und zum Erstellen von Lernprogrammen.

Hauptmerkmale:

  • Bietet ein GTS-Scan-Tool, das Sie für das Sequenz-Scannen verwenden können (nur für Windows verfügbar).
  • Kompatibel mit TWAIN (und einer Animationsprogrammoberfläche)
  • Es bietet eine beeindruckende Auswahl an Animationseffekten, darunter das Ändern von Bildstilen, betroffenes einfallendes Licht und vieles mehr
  • Bietet eine große Auswahl an Tastaturkürzeln, sodass Sie nicht immer die Maus benutzen müssen
  • Es ist mit vier Scanarten kompatibel (Schwarzweiß, farbig und mit oder ohne Binarisierung).
  • Erstellt eine effiziente und nahtlose Ausschnittanimation
  • Bietet FX-Schaltplanfunktion
  • Es kann wellenförmige Verzerrungen entwickeln und Bildstile ändern
  • Bietet integrierte Partikeleffektfunktion (Regen, Schnee, Funkeln, Rauch und vieles mehr)

Vorteile:

  • Unterstützt auf einer Vielzahl von Plattformen wie Windows, Mac und Linux
  • Open-Source-Software (kann für eine hohe Anpassbarkeit an der Quelle bearbeitet werden)
  • Kostenlos zur Nutzung
  • Vertrauenswürdig und von großen Animationsstudios (Studio Ghibli) empfohlen
  • Kommt mit Starthandbuch für Erstbenutzer (kommt in Englisch und Japanisch)
  • Benutzerfreundliche, intuitive Benutzeroberfläche

Nachteile:

  • Benötigt eine enorme RAM-Größe, um nahtlos zu funktionieren (andernfalls kann es zum Absturz kommen)
  • Neue Rahmenanimationen und die Erstellung von Rahmen erfordern das Zeichnen (dies ist keine automatische Funktion).
  • Bietet nur 2D-Animation, aber Zwiebelschalen

Preisgestaltung:

OpenToonz ist ein kostenloses Animationstool. Es kann online abgerufen und sowohl für kommerzielle als auch für nichtkommerzielle Zwecke verwendet werden.

6. Synfig.

Synfig, auch als Synfig Studio bekannt, ist eines der neuesten Animationstools auf dem Markt. Es ist kostenlos und bietet 2D-Animation. Darüber hinaus ist es auf Vektorgrafiklösungen spezialisiert.

Beste für:

Synfig ist nützlich, um Cartoons für Fernsehen, Werbekampagnen oder eine Marketinginitiative zu erstellen. Sie können es auch für Bildungszwecke verwenden.

Hauptmerkmale:

  • Unterstützt unter Mac, Windows und Linux
  • Bietet zwei Versionen mit unterschiedlichen Attributen für unterschiedliche Personengruppen (stabile Version und Entwicklungsversion).
  • Bietet Vektor-Tweening und macht somit manuelles Tweening überflüssig
  • Bietet eine Vielzahl von Ebenen und Filtern zur Auswahl (über 50 Ebenen zum Erstellen von Grafiken und Animationen)
  • Speichert seine eigenen Dateien im XML-Dateiformat
  • Unterstützt animierte Grafikformate wie GIF und MNG
  • Bietet erweiterte Steuerelemente (Verknüpfungsparameter verschiedener Ebenen entweder direkt oder mathematisch)
  • Enthält HDRI (High Dynamic Range Imaging)

Vorteile:

  • Kostenlos und Open Source
  • Kostenloses Videotraining für ein umfassendes Verständnis der Software in vier Sprachen, darunter Englisch, Französisch und Niederländisch
  • Ein voll ausgestattetes Knochensystem, mit dem Sie ausgeschnittene Animationen mithilfe von Bitmap-Bildern erstellen oder Vektorgrafiken steuern können

Nachteile:

  • Anfangs schwer zu fassen
  • Es braucht viel Zeit, um sich mit den Funktionen zu beschäftigen
  • Die Benutzeroberfläche ist nicht sehr intuitiv
  • In der Vergangenheit gab es Beschwerden bezüglich der Fehler in der Software

Preisgestaltung:

Die Software ist kostenlos und kann von jedermann verwendet werden. Es stützt sich hauptsächlich auf Spenden von Kunden, um qualitativ hochwertige Lösungen bereitzustellen.

7. KeyShot.

KeyShot ist ein eigenständiges Animationsprogramm für Raytracing und globale Beleuchtung. Es wird speziell zum Erstellen hochwertiger 2D- und 3D-Animationen verwendet. Mit KeyShot müssen Sie nicht einmal eine zusätzliche Grafikkarte in Ihren PC einlegen.

Darüber hinaus unterstützt es mehr als 30 Dateitypen zum Rendern von 3D-Animationen und ist mit Attributen wie interaktiver Beschriftung, Texturabbildung und physischer Beleuchtung versehen.

Beste für:

Diese Software ist besonders nützlich für die Konzeptmodellierung, bei der die Vorteile von 3D benötigt werden. Sie können es auch für Schmuckdesign, Spielzeugdesign und Automobildesign verwenden.

Hauptmerkmale:

  • Bietet Echtzeit-Workflow für das Rendern von 3D-Bildern
  • Native Unterstützung für über 30 3D-Dateiformate
  • Enthält mehr als 750 voreingestellte Materialien, mit denen Sie Ihre Videos anders gestalten können
  • Die Kernstärke liegt in seiner Geschwindigkeit und Flexibilität
  • Animation und VR verfügbar
  • Mit der HDRI-Beleuchtung können Sie Ihre Szene gemäß Ihren Anforderungen anpassen und beleuchten
  • Mit KeyShot XR können wir interaktive, berührungsfähige Grafiken für Mobilgeräte und das Internet erstellen
  • Echtzeit-Raytracing (progressive globale Beleuchtung mit dynamischem Blitz)
  • Kann Standbildanimationen, interaktive Webinhalte und mobile Inhalte bereitstellen
  • Funktion für Streumedien (fügt Partikelstreuung hinzu)

Vorteile:

  • Unübertroffene Detaillierung, Genauigkeit und Realismus in der Visualisierung
  • Kompatibel mit Windows und Mac
  • Benutzerfreundliche, intuitive Benutzeroberfläche (für diejenigen mit Erfahrung)
  • Importiert und exportiert verschiedene Modellformate

Nachteile:

  • Kommt mit einem hohen Preis
  • 3D-Animationen können für Anfänger schwierig zu verstehen sein
  • Das Einrahmen, die Größe und die Größenänderung des Fensters können manchmal schwierig werden

Preisgestaltung:

KeyShot bietet drei Preispläne:

  • Die 'KeyShot HD' kostet 995 US-Dollar.
  • Der 'KeyShot Pro' kostet 1995 US-Dollar.
  • Der 'KeyShot Pro Floating' kostet 2995 US-Dollar.

Alle Preispläne enthalten eine kostenlose Testphase von 15 Tagen.

8. K-3D.

K-3D ist eine weitere unglaubliche 3D-Modellierungssoftware auf dieser Liste. Mit seinen flexiblen Plugins ist es ein leistungsstarkes Tool für Designer und Künstler. Darüber hinaus wurde beschrieben, dass es intuitiv, benutzerfreundlich und leicht zu erlernen ist.

Es ist sowohl mit Mac als auch mit Windows kompatibel und bietet im Vergleich zu herkömmlichen Modifikatorstapeln eine Vielzahl zusätzlicher Möglichkeiten zur Visualisierung. Es bietet auch 2D-Animation für die grundlegenden Benutzeranforderungen. Es ist jedoch kein freies Software-Tool.

Beste für:

Es ist am besten für professionelle Künstler, Webdesigner und Animationsspezialisten geeignet. Es ist auch perfekt zum Erstellen von Filmen und Dokumentationen, zum Entwerfen von Schmuck und Spielzeug und mehr.

Hauptmerkmale:

  • Sehr flexibel und mit der Leistung einer knotenbasierten Visualisierungspipeline ausgestattet
  • Erstellt mehrere Kombinationen Ihrer Wahl
  • Erweitertes Rückgängig / Wiederherstellen-System
  • Kann flexible Plugins kombinieren, um Ihnen zahlreiche Lösungen zu bieten (robuste, objektorientierte Plugin-Architektur)
  • Entwickelt, um Animationen in Filmqualität von Grund auf bereitzustellen (Render-Engines)
  • Prozedurale und parametrische Workflows
  • Die Änderung des Starts eines Workflows wird bis zum Ende weitergegeben (intuitiv).

Vorteile:

  • Benutzerfreundliche und intuitive Benutzeroberfläche
  • Freie Software und kann für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke verwendet werden
  • Kann Benutzern sowohl 2D- als auch 3D-Animationen anbieten
  • Kann für Low-Budget-Animationskünstler nützlich sein
  • Komplexe Workflows lassen sich leicht erstellen, verstehen und entschlüsseln

Nachteile:

  • Es fehlen geeignete Tutorials zum Animieren und Verwenden des Produkts
  • Kann für Anfänger ohne entsprechende Anleitung schwierig zu bedienen sein

Preisgestaltung:

Es ist völlig kostenlos und kann von jeder Person benutzt werden. Sie benötigen lediglich eine Internetverbindung.

9. Mixer.

Blender ist eines der beliebtesten kostenlosen Animationswerkzeuge zum Erstellen von 3D-Animationen. Es wurde 1998 veröffentlicht und ist in einer Vielzahl von Branchen weit verbreitet. Es eignet sich am besten zum Animieren der meisten Filme, 3D-gedruckten Modelle, Bewegungsgrafiken und kinematografischen visuellen Effekte.

Beste für:

Mixer ist perfekt für Studenten. Obwohl es in einer professionellen Umgebung nicht sehr häufig verwendet wird, kann es für Lernvideos in intelligenten Klassenzimmern, die VFX- und 3D-fähig sind, sehr nützlich sein. Dank der Funktion "Game Engine" können Sie damit auch Spiele erstellen.

Es ist am besten für Einzelpersonen und kleine Studios und Agenturen geeignet, deren Anforderungen nicht sehr anspruchsvoll sind. Es funktioniert auch gut für Benutzer mit Apple iPhone und Android-Geräten, für Benutzer mit OS X oder für Benutzer, die Integrationen mit Cinema 4D, Moho, Stop Motion Studio, Flipbook oder Crazytalk Animator verwenden.

Hauptmerkmale:

  • Führt das Rendern durch und erstellt Rendern mithilfe von High-End-Tracern für Produktionspfade
  • Führt die Modellierung durch; bietet ein umfangreiches Toolset für Aktivitäten wie Bildhauerei, Retopologie und Modellierung
  • Robuste Simulation mit branchenüblichen Bibliotheken wie Bullet und MantaFlow
  • Bietet einen effizienten integrierten Video-Editor
  • Die neue Funktion "Game Engine" unterstützt die Erstellung von Spielen
  • Bietet Modifikatoren, um einen zerstörungsfreien Effekt anzuwenden
  • Werkzeug 'Fettstift' für die 2D-Konzeption und 3D-Modellierung
  • Unterstützt eine Vielzahl von geometrischen Grundelementen wie Metabälle, Icosphären und Bezier-Kurven

Vorteile:

  • Sehr benutzerfreundliche und intuitive Oberfläche
  • Bietet hohe Anpassbarkeit
  • Preisgekrönte Animations- und Rigging-Funktionen
  • Integration mit mehreren Pipeline-Tools, einschließlich Collada, Alembic und mehr
  • Es ist kompatibel mit Windows, Linux und MacOS
  • Ausführliche Tutorials zum besseren Verständnis der Funktionsweise der Software

Nachteile:

  • Für Anfänger etwas schwierig zu bedienen
  • Steile Lernkurve

Preisgestaltung:

Es ist ein kostenloses Tool.

10. PowToon.

PowToon wurde 2012 gegründet und erstellt und verkauft SaaS-Software zur Erstellung von Animationen. Es handelt sich um eine webbasierte Animationssoftware, die eine breite Palette von Diensten bietet und auf 2D spezialisiert ist.

Von der Erstellung von Lernprogrammen bis zur persönlichen Interaktion - PowToon ist praktisch für alles, was mit Animation zu tun hat.

Beste für:

PowToon bietet viele Vorlagen und lizenzfreie Bilder. Außerdem ist es ideal für Profis, die sich intensiv mit Präsentationen beschäftigen.

Hauptmerkmale:

  • Keine Wasserzeichen
  • Als mp4 herunterladbar
  • Full HD-Video (1080 p)
  • Sie haben die vollständige Kontrolle über die Privatsphäre Ihres Kontos
  • Exportieren Sie direkt auf verschiedene Social Media-Websites wie YouTube
  • Detaillierte Videoanleitungen und Tutorials helfen Ihnen beim Einstieg
  • Mehrere Charakteranimationen und Cartoons zur Auswahl

Vorteile:

  • Animationen sind clever und detailliert
  • Kundenbetreuung rund um die Uhr
  • Hat einen freien Plan, aber mit begrenzten Qualitäten

Nachteile:

  • Kann manchmal langsam werden (während der Bearbeitung)
  • Keine Offline-Bearbeitungsoptionen
  • Ein bisschen teuer
  • Bietet keine 3D-Animation

Preisgestaltung:

PowToon wird mit vier Preisplänen geliefert:

  • Der Starter-Plan kostet 79 USD pro Monat.
  • Der Pro-Plan beträgt 89 US-Dollar pro Monat.
  • Der 'Pro +' - Plan kostet 197 USD pro Monat (Sie sparen 69% bei der jährlichen Abrechnung).
  • Der 'Agentur'-Plan kostet 99 US-Dollar pro Monat und wird nur im Jahresabonnement angeboten.

Bei jährlicher Zahlung können Sie bis zu 79% sowohl für Starter- als auch für Pro-Pläne sparen.

Es bietet auch einen Freemium-Plan mit begrenzten Attributen für Benutzer mit grundlegenden Anforderungen.

11. Animationspapier.

Animationspapier ist derzeit eine der besten Animationssoftware auf dem Markt und bietet eine Vielzahl von 2D-Animationen für verschiedene Zwecke. Diese Software ist mit Windows, Linux und Mac kompatibel und eignet sich für Pro-Animatoren, Filmemacher, Studenten und Spieleentwickler.

Darüber hinaus sind die Benutzerfreundlichkeit und die Arbeitsgeschwindigkeit große Unterscheidungsmerkmale bei der Gewährleistung der Schirmherrschaft. Es wird häufig für handgezeichnete Animationen verwendet. Das Beste daran ist, dass es einen Freemium-Plan gibt.

Beste für:

Animationspapier eignet sich am besten für große Studios, Webdesigner und einzelne Animatoren. Das heißt, es kann auch bei kleinen und mittleren Unternehmen eingesetzt werden. Sie können es auch als Lehrmittel in intelligenten Klassenzimmern verwenden.

Hauptmerkmale:

  • Hochwertige Linien (Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass die Auflösung bei der Transformation beeinträchtigt wird)
  • Funktion 'Leuchttisch'
  • Anpassbare Symbolleiste
  • Farbcodierte Überlagerung in der Animation
  • Effizienz beim Färben und Durchführen von Änderungen nach dem Lackieren
  • Es bietet eine kostenlose Version namens "Plastic Animation Paper" (kann für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke verwendet werden).
  • Viele alternative Möglichkeiten zum Umdrehen, wie z. B. Schlüssel, Rad, Rückschlag
  • Bietet reibungslose Echtzeitdrehung und Zoom
  • Kann Videoszenen nacheinander abspielen, um die Kontinuität zu überprüfen

Vorteile:

  • Intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche
  • Superschnelle Reaktionsfähigkeit beim Zeichnen und Spiegeln
  • Lasso (einfache Drehung, Neupositionierung und Skalierung von Zeichnungen)
  • Einfacher Import von Videoanimationen oder Frame Stacks
  • Echtzeit-Vollbildreferenz auf dem zweiten Monitor
  • Leicht, einfach und effizient

Nachteile:

  • 3D-Animation ist nicht verfügbar
  • Die kostenlose Version verfügt über eingeschränkte Funktionen

Preisgestaltung:

Es gibt eine kostenlose Version namens "Plastic Animation Paper". Die kostenpflichtige Version kostet jedoch 79 US-Dollar pro Monat.

Was ist Animationssoftware?

Animationssoftware sind Werkzeuge, mit denen Animatoren Bewegungsgrafiken auf Einzelbildbasis erstellen. Einzelne Frames sind einzelne Bilder oder Zeichnungen, die zusammen Bewegungsgrafiken für Videospiele und Animationsfilme erstellen.

Die Computeranimation begann in den 1940er und 50er Jahren, aber 1988 begann mit einem Produkt namens Softimage die moderne Animation. Zum ersten Mal wurden Animation, Modellierung und Rendering in einem Tool kombiniert, mit dem jetzt Hunderte von Spielfilmen und Videospielen erstellt wurden.

Animation ist in fast allem, was wir tun, weit verbreitet. Vom Senden von GIFs über das Erstellen von Präsentationen bis hin zum Erstellen von Videospielen und Spielfilmen steht die Animationssoftware im Mittelpunkt. Eine Animation erstellen umfasst eine Reihe von Bildern, die Sie über eine Reihe von Keyframes bearbeiten.

Derzeit werden Animationsfilme mit computergenerierten Bildern (CGI) erstellt. Während 3D-Animationen mit extremen und komplizierten Details arbeiten, ist die kostenlose 2D-Animationssoftware perfekt für geringe Bandbreite. Es sind die Animationssoftware-Tools, die all dies ermöglichen.

Fazit

Der Markt ist voll von verschiedenen Arten von Animationssoftware. Jedes Unternehmen ist jedoch anders und jeder Einzelne hat unterschiedliche Anforderungen. Daher müssen Sie bei der Auswahl Ihrer Software die genaue Art und das Ziel Ihrer Arbeit festlegen. Einfach ausgedrückt, müssen Sie bestimmen, was Sie mit Ihrer Animation erreichen möchten.

Wenn Sie beispielsweise komplexe, erstklassige Animationen für Ihre professionelle Rolle erstellen möchten, sollten Sie sich für Software wie Maya oder Animation Paper entscheiden. Wenn Sie jedoch einige grundlegende Animationen für Ihre Website benötigen oder Onlinegeschäftkönnen Sie mit jedem der kostenlosen Software-Tools gehen.

Wenn Sie eine erweiterte 3D-Modellierung für Videospiele und Filme wünschen, wählen Sie Maya.

Wenn Sie nach Geschäftsanimationen wie Logos und Erklärvideos suchen, würde ich mitmachen Renderforest.

Schließlich möchten Sie möglicherweise auch andere Aspekte berücksichtigen, z. B. den Preis, die Komplexität, die Benutzerfreundlichkeit und den Kundensupport, den Sie benötigen.

Gibt es Tools, die Ihnen gefallen und nicht in dieser Liste enthalten sind? Lass es mich in den Kommentaren wissen.

Lesen Sie mehr vor Ort: Wenn Sie nach weiteren Software-Testberichten suchen, können Sie meine Anleitungen zum lesen beste Videobearbeitungssoftware und Fotobearbeitungssoftware dieses Jahr zu verwenden.