Allgemeines

HostGator gegen GoDaddy im Jahr 2020: 7 Gründe, warum ich mich für HostGator entschieden habe


Solides Webhosting finden kann ein bisschen mühsam sein. Da das Internet mit so vielen Hosting-Marken überschwemmt ist, ist es oft schwierig, eine für Ihre Website auszuwählen. Dieser Leitfaden von HostGator gegen GoDaddy zeigt die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale, die Ihnen bei der Entscheidung helfen.

GoDaddy Hosting und HostGator sind ohne Zweifel eines der größten Hosting-Unternehmen im Internet. Aber auch hier ist es selbstverständlich, zwischen diesen beiden Hosting-Giganten verwirrt zu sein.

Um diese Verwirrung heute zu lindern, werden wir diese beiden Hosting-Anbieter vergleichen, um Ihnen bei der Auswahl der richtigen Option für Ihre neue Website zu helfen.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links, für die ich eine kleine Provision kostenlos für Sie erhalte. Sie können meine vollständige Offenlegung der Partner in meiner Datenschutzrichtlinie in der Fußzeile lesen.

Lass uns anfangen.

Inhaltsverzeichnis

HostGator vs GoDaddy Vergleich

Beide Hosting-Anbieter bieten attraktive Funktionen wie eine Verfügbarkeitsgarantie von 99,9%, hervorragenden Kundensupport, Tutorials usw. Trotzdem gibt es einige große Unterschiede zwischen diesen beiden Webhosting-Marken, die es wert sind, durchgesehen zu werden.

Hier ist die Aufschlüsselung von HostGator gegen GoDaddy:

  • Zuverlässigkeit & Betriebszeit
  • Benutzeroberfläche
  • Kundendienst
  • Eigenschaften
  • Hosting-Pläne
  • Preisgestaltung

HostGator vs GoDaddy - Zuverlässigkeit und Betriebszeit

Möglicherweise übersehen Sie die Verfügbarkeit Ihrer Website, aber Sie müssen sich unbedingt der potenziellen Gefahren möglicher Ausfallzeiten bewusst sein. Es ist ein Kinderspiel - Sie möchten, dass Ihre Website Ihren Benutzern jederzeit zur Verfügung steht und Sie keine wichtigen Leads verpassen möchten. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre Website mit einer zuverlässigen Hosting-Marke hosten.

HostGator Uptime

HostGator bietet Ihnen eine Verfügbarkeit von 99,9%. Eigentlich, Sie erwähnen es ausdrücklich auf ihrer Website und wenn Sie zufällig eine niedrigere Verfügbarkeit feststellen, können Sie eine Gutschrift für diesen Monat beantragen.

Das heißt, Sie sollten in der Lage sein, einen legitimen Grund anzugeben, denn ob Sie die Gutschrift erhalten oder nicht, hängt ausschließlich von der Begründung ab, die Sie HostGator geben.

GoDaddy Uptime

Wenn es um die Verfügbarkeit geht, behauptet GoDaddy auch, dass sie eine garantierte Verfügbarkeit von 99,9% bieten. Im Gegensatz zu HostGator erwähnen sie jedoch keine angebotene Entschädigung oder Erstattung, falls sie dieses Versprechen nicht einhalten. Trotz fehlender Erwähnung ist dies eine versprochene Garantie, sodass sie möglicherweise eine Gutschrift anbieten können.

GEWINNER: HostGator! Während beide Webhosting-Marken eine garantierte Verfügbarkeit von 99,9% versprechen, ist HostGator vielversprechender, wenn es darum geht, bei geringerer Verfügbarkeit eine Entschädigung zu erhalten.

Beginnen Sie mit HostGator und erhalten Sie 30-60% Rabatt auf Ihren Hosting-Plan, indem Sie meinen Link unten verwenden:

Versuchen Sie es mit HostGator

Sicherheitsmaßnahmen

Die meisten Websitebesitzer halten Sicherheit und Sicherung für von größter Bedeutung, noch mehr als andere Faktoren wie Verfügbarkeit, Reaktionszeit usw. Und wenn Sie nicht selbst ein Technikfreak sind, benötigen Sie einige solide Sicherheitsmaßnahmen, um eine zuverlässige Website betreiben zu können. Wenn Sie am Ende einen Webhost mit schlechten Sicherheitsmaßnahmen auswählen, können Sie sogar Ihre Daten gefährden.

Lassen Sie uns also sehen, wie es HostGator und GoDaddy in dieser Abteilung ergeht.

HostGator-Sicherheit

HostGator bietet wöchentlich sowohl Malware-Scans als auch Backups an. In diesem Fall müssten Sie beide Aufgaben täglich selbst ausführen, um Ihre Website sicherer zu machen. Sie müssten auch ein wenig mehr bezahlen, wenn Sie eine automatische Sicherung wiederherstellen möchten.

Es ist auch erwähnenswert, dass die Benutzer jederzeit Zugriff auf das technische Personal und die Kundencenter von HostGator haben, sodass Sicherheitsbedenken sofort behoben werden können, bevor die Dinge außer Kontrolle geraten. Das Sicherheitspersonal von HostGator verfügt außerdem über Schutzschichten für Ihre Daten, um mögliche Datenverletzungen zu vermeiden.

GoDaddy Sicherheit

GoDaddy führt tägliche Malware-Scans und -Sicherungen für alle Ihre Webseiten durch und speichert alle Ihre Dateien in der Cloud. Sie müssen einen gewissen Betrag bezahlen, um diesen Service in Anspruch zu nehmen. Die Sicherheit ist jedoch den winzigen Preis wert, den Sie ausgeben.

Der Website-Backup-Plan von GoDaddy sichert nicht nur jeden Tag automatisch Ihre Website, sondern behält auch ein 30-Tage-Fenster Ihrer Backups bei.

//www.youtube.com/watch?v=ozaSULOw0rA

Alle Hosting-Pläne bieten eine der leistungsstärksten verfügbaren Verschlüsselungen: SHA-2- und 2048-Bit-Verschlüsselung. Weitere Sicherheitsmaßnahmen umfassen den Schutz vor Brute-Force-Angriffen, die Überwachung und Entfernung der schwarzen Liste von Google, die Verhinderung der Firewall von Webanwendungen usw.

GEWINNER: Los Papa! Es ist knapp, aber dank beeindruckender Funktionen wie täglichen Scans und Backups ist GoDaddy hier der Gewinner.

Kundendienst und technischer Support

Wenn Sie Ihre eigene Website betreiben, ist es immer praktisch, ein technisch solides Support-Team zu haben, auf das Sie sich verlassen können. Beide Hosting-Marken bieten exzellenten Kundensupport, einschließlich Omnichannel-Support für ihre Benutzer.

Mal sehen, wie es ihnen in dieser Abteilung ergeht.

HostGator-Support

Wenn es um Kundenbetreuung und Zuverlässigkeit geht, macht HostGator keine Fehler.

HostGator bietet 24/7/365 Kundensupport über Plattformen wie:

  • Live-Chat
  • Telefonanrufe
  • E-Mails
  • Ticketingsystem

Das Ticketingsystem ist immer dann nützlich, wenn ihre Kunden mit etwas Dringendem stecken bleiben und eine sofortige Lösung benötigen. Darüber hinaus bietet HostGator verschiedene Anleitungen in Form von Blogs und Artikeln, informativen Leitfäden und interaktiven Foren an, von denen einige für alle kostenlos sind und andere nur von Mitgliedern besucht werden können.

GoDaddy-Unterstützung

Ähnlich wie HostGator bietet GoDaddy auch einen 24/7/365 Kundensupport über:

  • Live-Chat
  • Telefonanrufe
  • E-Mails

GoDaddy bietet auch eine lange Liste von Tutorials an, mit denen Benutzer lernen, wie bestimmte Aufgaben ausgeführt werden.

GEWINNER: HostGator! Beide Plattformen bieten einen beispielhaften 24/7/365 Kundensupport, aber dank des zusätzlichen Ticketsystems gewinnt HostGator diese Runde.

Beginnen Sie mit HostGator und erhalten Sie 30-60% Rabatt auf Ihren Hosting-Plan, indem Sie meinen Link unten verwenden:

Versuchen Sie es mit HostGator

Hosting-Pläne & Preise

Für so viele neue Websitebesitzer sind Hosting-Pläne und Preis ein wichtiger Faktor. Sie wollen nicht auf ein attraktives Feature verzichten, scheuen aber gleichzeitig zu hohe Ausgaben.

Um den Bedürfnissen aller Arten von Website-Eigentümern gerecht zu werden, bieten GoDaddy und HostGator eine Vielzahl von Hosting-Angeboten an.

Beide Unternehmen bieten folgende Hosting-Optionen an:

  • Shared Hosting-Pläne
  • VPS-Hosting-Pläne
  • Spezielle gehostete Pläne
  • WordPress-Hosting-Pläne

Zusätzlich zu den oben genannten Hosting-Optionen bietet HostGator auch eine Cloud-Hosting-Option an, die bei 4,95 USD beginnt und bis zu 9,95 USD reicht.

HostGator-Preise

HostGator bietet drei Webhosting-Pläne an, nämlich Hatchling-Plan, Baby-Plan und Business-Plan.

Da der Hatchling-Plan nur ein Basisplan ist, hauptsächlich für Anfänger, können Sie nur eine einzelne Domain hosten, während Sie mit den beiden anderen Plänen unbegrenzt viele Domains hosten können. Abgesehen davon enthalten alle Pläne Funktionen wie unbegrenzte Bandbreite, Ein-Klick-Installationen, kostenlose SSL-Zertifikate, unbegrenzte E-Mails und Speicherplatz.

Der günstigste, der Hatchling-Startplan, kostet derzeit 2,75 USD pro Monat (für ein dreijähriges Abonnement eines Shared-Hosting-Plans).

Der Businessplan, der bei 5,95 USD pro Monat beginnt, bietet weitere erstaunliche Funktionen wie kostenlose SEO-Tools und dedizierte IP-Adressen.

Sie erhalten außerdem eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie für alle HostGator-Webhosting-Angebote.

GoDaddy-Preisgestaltung

GoDaddy bietet vier Webhosting-Angebote an: Economy, Deluxe, Ultimate und Maximum.

Der Economy Plan kostet derzeit 5,99 USD pro Monat und wird hauptsächlich von Anfängern oder unerfahrenen Bloggern verwendet. Es wird nur eine Domain gehostet, während andere unbegrenzt viele Domains hosten können.

Ebenso, während die Wirtschaftsplan bietet nur 100 GB Speicherplatz, die anderen Pläne bieten unbegrenzten Speicherplatz.

Ebenso wie bei HostGator können Sie, wenn Sie mit dem Webhosting-Service von GoDaddy nicht zufrieden sind, die Dienste deaktivieren und Ihr Geld dank der 45-tägigen Geld-zurück-Garantie zurückerhalten.

GEWINNER: HostGator! HostGator ist offensichtlich billiger als HostGator, insbesondere wenn Sie sich für einen langfristigen Plan entscheiden. Achten Sie auch auf laufende Werbeaktionen und Angebote, die beide Hosting-Marken regelmäßig anbieten.

Beginnen Sie mit HostGator und erhalten Sie 30-60% Rabatt auf Ihren Hosting-Plan, indem Sie meinen Link unten verwenden:

Versuchen Sie es mit HostGator

Kostenlose Testversion und Geld-zurück-Garantie

Es ist immer eine gute Idee, das Wasser zu testen, bevor Sie sich für etwas Neues entscheiden. Und deshalb ist eine kostenlose Testversion oder Geld-zurück-Garantie idealerweise eine gute Möglichkeit, um mit etwas zu beginnen.

Mal sehen, was die beiden Webhosting-Giganten in Bezug auf finanzielle Entschädigung und kostenlose Testversion bieten.

HostGator-Testversion

Unabhängig davon, ob Sie eine neue Website erstellen oder eine Website von einem anderen Host übertragen, HostGator bietet in beiden Fällen eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie. Es ist jedoch zu beachten, dass diese Garantie nur Ihren Hosting-Vertrag abdeckt. Zusätzliche Funktionen wie benutzerdefinierte Installationen, Domainnamen, Verwaltungsgebühren und mehr sind von diesem Angebot ausgeschlossen.

Um Cashback zu erhalten, müssten Sie die Zahlung zunächst mit Ihrer Kreditkarte vornehmen. Wenn Sie ein anderes Zahlungsmittel verwenden, wird Ihr Cashback Ihrem Site-Konto hinzugefügt. Diese Garantie gilt nur für neue Konten.

GoDaddy-Test

Mit GoDaddy erhalten Sie auch eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie, jedoch nur, wenn Ihr Hosting-Vertrag ein Jahr oder länger dauert. Wenn Sie sich für einen Monatsvertrag entschieden haben, erhalten Sie nur eine 48-Stunden-Geld-zurück-Garantie.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig lesen, da nicht Ihr gesamtes Geld zurückerstattet wird und Sie nur einen Teil davon zurückerhalten. Im Allgemeinen erhalten Sie nur eine Entschädigung für das Hosting-Paket. Zusätzliche Installationen sind nicht Teil einer Geld-zurück-Garantie.

GEWINNER: HostGator! HostGator ist hier der klare Gewinner. Mit dem HostGator-Hosting-Paket erhalten Sie unabhängig vom Zeitraum Ihres Hosting-Vertrags einen vollständigen Rabatt.

Beginnen Sie mit HostGator und erhalten Sie 30-60% Rabatt auf Ihren Hosting-Plan, indem Sie meinen Link unten verwenden:

Versuchen Sie es mit HostGator

CPanel Review

HostGator und GoDaddy haben viele ähnliche Funktionen gemeinsam. Beide sind erschwinglich, zuverlässig und große Namen in der Branche. Um Ihnen jedoch bei der endgültigen Entscheidung zu helfen, welche Option für Sie die beste ist, werfen wir einen Blick auf einige andere zusätzliche Funktionen, die beide Hosting-Marken bieten.

Schalttafel

Unabhängig von Ihrem Linux-Hosting-Plan bieten HostGator und GoDaddy Ihnen Zugriff auf das cPanel nach Industriestandard.

Dieses Bedienfeld ist nicht nur benutzerfreundlich, sondern ermöglicht Ihnen auch den sofortigen Einstieg ohne Vorkenntnisse.

Mit ein paar einfachen Schritten können Sie auch verschiedene zusätzliche Anwendungen und Plugins für Ihre Website installieren. Von der Dateiübertragung bis zur Organisation Ihrer Datenbank kann auf beiden Hosting-Plattformen alles im laufenden Betrieb erledigt werden.

Wenn Sie sich für Windows-Hosting entscheiden, erhalten Sie neben Ihrem regulären Hosting-Plan Parallel Plesk als Control Panel.

GEWINNER: Es ist eine Zeichnung! Sowohl HostGator cPanel als auch GoDaddy cPanel verfügen über ähnliche Standardfunktionen, die eine unglaubliche Benutzerfreundlichkeit bieten.

Server und Prozessoren

Die HostGator-Website-Server arbeiten mit einem Dual Xeon-Prozessor, während GoDaddy Intel Core i7-Prozessoren verwendet. Mit beiden Prozessoren können Sie entweder Windows- oder Linux-Hosting verwenden.

In beiden Fällen liefert der Server wahrscheinlich eine zuverlässige und starke Leistung. Somit stehen beide in Bezug auf Zuverlässigkeit und Leistung gleichberechtigt.

GEWINNER: Es ist eine Zeichnung! In Bezug auf den Prozessor gibt es keinen klaren Gewinner, da sowohl HostGator als auch GoDaddy leistungsstarke Prozessoren haben.

Endgültiges Urteil: HostGator gegen GoDaddy (Warum habe ich HostGator gewählt?)

Beide HostGator und Los Papa sind in mehrfacher Hinsicht ähnlich. Es gibt jedoch einige Funktionen, die sie unterscheiden. Zum Beispiel bietet GoDaddy die besten Sicherheitsmaßnahmen, aber HostGator ist besser, wenn es um Kundensupport geht.

Alles in allem, HostGator erscheint einem klaren Sieger, während GoDaddy mit einem kleinen Vorsprung zurückbleibt. Keine andere Marke kann GoDaddy bei der Registrierung eines Domainnamens schlagen, aber es ist immer noch nicht die erste Wahl für Hosting-Services - hier gewinnt HostGator das Spiel.

HostGator ist unsere ultimative Wahl und Gewinner in diesem Webhosting-Vergleich.

Warum habe ich mich für HostGator entschieden?

  • HostGator bietet eine hervorragende Verfügbarkeit und entschädigt seine Benutzer auch für den Fall, dass sie diesen Anspruch nicht erfüllen.
  • Strenge Sicherheitsmaßnahmen zur Vermeidung von Datenverletzungen.
  • Ein kompetentes Kundenserviceteam und vielfältige Supportoptionen.
  • Erschwingliche und flexible Hosting-Pläne.
  • 45 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Ein starker Prozessor und ein benutzerfreundliches cPanel

Sie können auch die Geld-zurück-Garantie beider Hosting-Plattformen verwenden, um beide selbst zu testen und zu bewerten, welche die richtige Option für Sie ist.

Beginnen Sie mit HostGator und erhalten Sie 30-60% Rabatt auf Ihren Hosting-Plan, indem Sie meinen Link unten verwenden:

Versuchen Sie es mit HostGator

Weiterführende Literatur vor Ort: Weitere Informationen finden Sie in meinen anderen Leitfäden zu Bluehost vs. SiteGround, HostGator gegen Bluehostund meine vollständige Anleitung zum besten Webhosting-Unternehmen.